18.06.14 10:22 Uhr
 128
 

England: "Come on Rooney" - Papagei unterstützt die englische Nationalmannschaft

Ein Mann aus Worcester (England) ist ebenso ein begeisterter Fußballfan wie sein Sohn. Dieser brachte ihn auf die Idee, "Slipmatt", dem Papagei der Familie, eine Fußballhymne beizubringen.

Mit Erfolg, nach rund einem Monat konnte der Vogel "The great escape" anstimmen, er gab den Titel bei der Partie gegen Italien zum Besten. Weiterhin lernte der 9 Jahre alte Papagei, einen Schiedsrichterpfiff zu imitieren.

Auch "Anfeuerungsrufe" wie "England" oder "Come on Rooney" gehören mittlerweile zu seinem Repertoire. Die Liebe zum Fußball erwies sich allerdings schon bald als ein bisschen störend, sagte der Besitzer. Sobald er die Decke des Käfigs entferne, würde "Slipmatt" loslegen und nicht mehr aufhören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Nationalmannschaft, Papagei
Quelle: express.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2014 13:15 Uhr von rechtschreibnazi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt tausende Videos von pfeifenden und singenden Papageien auf Youtube, was ist an diesem Exemplar nun so besonders?

Der hier ist wesentlich besser trainiert gewesen:
http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von rechtschreibnazi ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?