17.06.14 11:43 Uhr
 203
 

Fußball-WM: Mit 26,36 Millionen Zuschauer hatte Deutschland-Spiel Topquote

Das gestrige Auftaktspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft hatte eine rekordverdächtige Einschaltquote.

26,36 Millionen Zuschauer schalteten ein, damit sahen vier von fünf TV-Zuschauern dem Sieg der DFB-Elf zu.

Bei den vergangenen WM-Spielen der Deutschen lag die Quote niedriger: 2006 waren es beispielsweise 20,06 Millionen Zuschauer.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Spiel, WM, Quote, Zuschauer, Fußball-WM
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2014 12:02 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
D a s hat man an den Endlosen Werbeeinblendungen gemerkt..!!
Kommentar ansehen
17.06.2014 12:43 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und das gerademal bei einem Gruppenspiel. Mal sehen wie es beim Finale wird.

Geht in dei Rechnung auch mit ein das einige hundertausend das Spiel auf großen Leihnwänden gucken und nicht zuhause?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?