17.06.14 11:05 Uhr
 2.990
 

Fußball-WM: Diego Maradona ist beeindruckt - "Deutschland macht Angst"

Die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona zeigt sich nach dem gestrigen 4:0-Auftaktsieg von der deutschen Mannschaft äußerst beeindruckt.

Der 53-Jährige sagte, Portugal sei überrollt worden und Deutschland habe nahezu perfekt gespielt.

"Deutschland macht angesichts der körperlichen Stärke Angst", so Maradona.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, WM, Angst, Fußball-WM, Diego Maradona
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Diego Maradona ärgert sich an seinem 56. Geburtstag über die Familie
Fußball: Diego Maradona legt sich bei Friedensspiel von Papst mit Ex-Kollegen an
Ex-Fußballstar Diego Maradona hasst die Simpson-Serie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2014 11:17 Uhr von Klassenfeind
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Gute Wahrnehmung ..und die Angst bleibt, solange Deutschland noch mitmischt..
Kommentar ansehen
17.06.2014 12:10 Uhr von usambara
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
vielleicht waren die Portugiesen nur einfach schlecht, insbesondere:
https://vine.co/...
Kommentar ansehen
17.06.2014 12:17 Uhr von KingPiKe
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@usambara

Portugal hatte nicht seinen besten Tag, das stimmt wohl.
Das schließt aber nicht aus, dass Deutschland gut gespielt hat.
Kommentar ansehen
17.06.2014 12:44 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es war genau wie bei Niederlande - Spanien. Die Holländer waren gut, die Spanier sehr schlecht.

Ich meine aber auch, eine der alten und leider allzu lange in Vergessenheit geratenen deutschen Stärken bemerkt zu haben: überragende körperliche Fitness!
Kommentar ansehen
17.06.2014 13:57 Uhr von ghostinside
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Fitness und körperliche Stärke? Die waren alle durch die Bank Ende der 1. Halbzeit am Ende. Das soll nicht heißen, dass wir schwach sind, aber das Klima ist schon heftig.
Kommentar ansehen
17.06.2014 15:35 Uhr von Frambach2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In dieser frühen Phase würde ich zwar kein Turnierfazit ziehen wollen, nachhaltigen Eindruck haben aber in der Tat neben den Deutschen, die Holländer, aber auch Costa Rica mit dem Überraschungscoup gegen meinen persönlichen Geheimfavoriten Uruguay hinterlassen. Dennoch wäre es viel zu verfrüht, um verbindliche Rückschlüsse auf den Turnierverlauf aussprechen zu können. Solange es jedoch nicht Mannschaft "x" wird, kann ich mit allen anderen Varianten glücklich leben:)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Diego Maradona ärgert sich an seinem 56. Geburtstag über die Familie
Fußball: Diego Maradona legt sich bei Friedensspiel von Papst mit Ex-Kollegen an
Ex-Fußballstar Diego Maradona hasst die Simpson-Serie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?