17.06.14 10:45 Uhr
 176
 

Berlin: Überfall auf einen Schuhladen

Am vergangenen Montagabend haben zwei mit Messern bewaffnete Räuber am Personaleingang eines Schuhladens vier Angestellte überfallen.

Nach Angaben der Polizei verlangten die Täter von den Angestellten die Herausgabe von Bargeld.

Danach machten sich die unbekannten Räuber aus dem Staub. Wie viel Bargeld die Täter erbeuteten stand noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Überfall, Schuhladen
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab