17.06.14 10:03 Uhr
 642
 

Fußball/TSG Hoffenheim: Millionenminus - wieder muss Dietmar Hopp einspringen

Der Bundesligist 1899 Hoffenheim ist finanziell immer noch abhängig von seinem langjährigen Mäzen Dietmar Hopp.

In diesem Geschäftsjahr machten die Hoffenheimer wieder einen Millionenverlust in zweistelliger Höhe. Diesen Verlust wird wieder Dietmar Hopp übernehmen. Trotzdem haben die Hoffenheimer kräftig in neue Spieler investiert.

Sorgen wegen des Financial Fair Play macht sich der Bundesligist nicht. "Wir werden die Regeln definitiv einhalten, sonst würden wir auf dem Markt nicht so agieren, wie wir derzeit agieren", sagte Geschäftsführer Peter Rettig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, TSG Hoffenheim, Dietmar Hopp
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Fußball: Kölns Sportchef wirft mit Kaugummi gegen Hoffenheims Trainerbank
Fußball/Bundesliga: Der 1.FC Köln erreicht ein 1:1 bei der TSG Hoffenheim

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2014 10:53 Uhr von kleefisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hopp ist die moderne Melkkuh.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Fußball: Kölns Sportchef wirft mit Kaugummi gegen Hoffenheims Trainerbank
Fußball/Bundesliga: Der 1.FC Köln erreicht ein 1:1 bei der TSG Hoffenheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?