17.06.14 10:00 Uhr
 190
 

EU: Freihandelsabkommen mit Südamerika?

Offenbar plant die EU das Voranschreiten der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit Südamerika und den damit verbundenen Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen im Energiesektor, sowie im Agrarbereich.

Bundeskanzlerin Angela Merkel nutzt die Gelegenheit bei ihrem Besuch der WM in Brasilien, um mit der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff über entsprechende Details des Abkommens zu sprechen.

Das Abkommen würde unter anderem Argentinien, Uruguay, Paraguay und Venezuela betreffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Südamerika, Freihandelsabkommen
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN