17.06.14 09:53 Uhr
 1.151
 

Nach dem Spiel gegen Deutschland: Cristiano Ronaldo wird im Netz verspottet

4:0 ging Cristiano Ronaldo mit der portugiesischen Nationalmannschaft gegen die DFB-Elf unter (ShortNews berichtete). Als ob dies für den Weltfußballer noch nicht schlimm genug ist, muss er sich jetzt noch im Internet Hohn und Spott gefallen lassen.

Vor allem sein Freistoß, bei dem er den allein stehenden Philipp Lahm traf, hatte es vielen User angetan. Ein User twitterte zum Beispiel: "Ronaldo trifft aus neun Metern die Ein-Mann-Mauer. Er ist so ein Gott". Auch sein Image als Heulsuse wurde ordentlich auf die Schippe genommen.

Auch der ehemalige Fußball-Profi Mario Basler konnte sich einen Kommentar nicht verkneifen. Er schrieb: "Ich bin früher mehr gelaufen als Ronaldo! ICH! Unglaublich."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Spiel, Netz, Ronaldo, Cristiano Ronaldo
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cristiano Ronaldo ist sich sicher: "Ich bin der beste Fußballer der Geschichte"
Fußball: Real-Star Sergio Ramos bezeichnet Cristiano Ronaldo als opportunistisch
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2014 10:02 Uhr von Fowel
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
tja lieber Ronaldo..

Satz mit X - war wohl nix ;)
Kommentar ansehen
17.06.2014 21:41 Uhr von LadyNat
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Uuuuu, ich sehe, Männer können noch stutenbissiger als Frauen sein, wenn es um einen talentierten Weltfußballer geht, der dazu reich, sympathisch und äußerst gutaussehend ist!

Ich frage mich, ob ein Spiel jemals von einer Mannschaft gewonnen wurde, die aus 10 Nulpen und Leistungsträger bestand?? Uuups, und der Leistungsträger ist auch noch von allen Seiten blockiert worden!!! Wirklich seltsam, dass Portugal verloren hat!!!
Kommentar ansehen
18.06.2014 02:34 Uhr von apolda_1st
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@LadyNat

".....einen talentierten Weltfußballer geht, der dazu reich, sympathisch und äußerst gutaussehend ist!"

Deinen Versuch in allen Ehren aber bei uns Männern nennt man sowas: "Mit dem Schwanz denken."

Wie nennt man das bei euch?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cristiano Ronaldo ist sich sicher: "Ich bin der beste Fußballer der Geschichte"
Fußball: Real-Star Sergio Ramos bezeichnet Cristiano Ronaldo als opportunistisch
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?