16.06.14 16:49 Uhr
 139
 

Georg-Kolbe-Museum: Faszinierende Ausstellung bei der lebende Spinnen mitwirken

Im Berliner "Museum Hamburger Bahnhof" fand vor zwei Jahren die sehr erfolgreiche Ausstellung "Cloud Cities" von Tomás Saraceno statt (ShortNews berichtete).

Nun hat Tomás Saraceno einen Beitrag zur Ausstellung "Vanitas" im Georg-Kolbe-Museum geleistet.

Seine Installationen beinhalten Spinnennetze, die von den Spinnenarten während der Ausstellung weiter gesponnen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Netz, Spinne, Tomás Saraceno
Quelle: tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2014 17:33 Uhr von thugballer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Faszinierende Ausstellung

Hab den Artikel gelesen und weiß immernoch nicht was ausgestellt wird.

Manchmal ist es echt schlimmer als im Kindergarten
Kommentar ansehen
16.06.2014 17:56 Uhr von sfmueller27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Thugballer

Das ist meine Schuld. Ich habe zuerst den Artikel im Tagesspiegel gelesen und dann auch Text des Museums.
Der Tagesspiegel konzentriert sich hauptsächlich auf die Werke von Saraceno und schreibt nur wenig zur Ausstellung.

Es werden Installationen und Skulpturen aussgestelt.

Wer mehr dazu wissen will:

http://www.georg-kolbe-museum.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erpressung durch Dimitri Payet war Erfindung von Satiremagazin
Großbritannien: Mann an neuer Creutzfeldt-Jakob-Variante verstorben
Micaela Schäfer veröffentlicht Porno: heiße Lesben-Action mit Sarah Joelle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?