16.06.14 14:38 Uhr
 120
 

MINI belegt vier Spitzenplätze unter den "Restwertriesen"

"Restwertriesen" sind Autos, die nach der Untersuchung des Martkforschungsinstituts Bähr & Fess Forecasts aus Saarbrücken, bei Neufahrzeugen den geringsten Wertverlust haben.

Der Mini ONE konnte dabei den ersten Platz belegen, mit einem Restwert von stattlichen 59 Prozent bei einem Wiederverkauf nach vier Jahren.

In den Kategorien "Mini SUV" und "Cabrios" konnten die von BMW gebauten Flitzer ebenfalls mit ähnlichen Werten die ersten Plätze belegen. Lediglich bei den "Coupes" steht er knapp hinter dem BMW 220i-Coupé aus dem eigenen Hause auf Platz zwei.


WebReporter: ClassicMini
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bewertung, MINI, Wiederverkaufswert, Bähr & Fess Forecasts
Quelle: pagenstecher.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2014 14:38 Uhr von ClassicMini
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, für Neuwagenkäufer sicherlich ein interessanter Punkt, falls man plant die Karre sowieso bald wieder los zu werden. Wobei das bei den reinen Lifestyle-Objekten auch kein Wunder ist. Eine Aussage über Qualität oder Fahrleistungen ist das aber noch lange nicht.
Kommentar ansehen
18.06.2014 09:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ich letzten Dezember meinen "neuen" mit Tageszulassung geholt hab, hab ich das Auto nach Aussehen und technischen Daten ausgesucht, nicht danach, was der Wagen nach ein paar Jahren noch Wert ist...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?