16.06.14 14:01 Uhr
 1.989
 

Schweinfurt: Wegen Pannen-Abi verklagte Privatschule ist insolvent

Vor einiger Zeit haben durchgefallene FOS-Abiturienten eine Klage gegen die Privatschule EPFOS in Schweinfurt eingereicht (ShortNews berichtete).

Die Schule ist inzwischen insolvent und hat ihren Betrieb eingestellt. Nach dem Beginn des Insolvenzverfahren müssen die Schadenersatzklagen ruhen. Somit gibt es momentan noch kein Geld für die Kläger.

Die Kläger können zwar ihre Forderungen zur Insolvenzmasse anmelden, aber Insolvenzverwalter und Schuldner dürfen dagegen Widerspruch einlegen. Gegen den Widerspruch kann dann auch wieder geklagt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Insolvenz, Schweinfurt, Abi, Privatschule
Quelle: augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland