16.06.14 11:16 Uhr
 126
 

Fußball: Spielt Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang bald beim AS Rom?

Pierre-Emerick Aubameyang scheint beim deutschen Vizemeister Borussia Dortmund wohl kein Zukunft mehr zu haben (ShortNews berichtete).

Nun bestätigte auch Manager Michael Zorc, dass der BVB bei einem guten Angebot nichts gegen einen Wechsel des erst vor einem Jahr zu den Dortmundern gestoßenen Gabuners habe.

So wie es aussieht, steht der erste Interessent bei den Dortmundern bereits auf der Matte. Laut Italiens Sportmagazin "Gazzetta dello Sport" hat der AS Rom Interesse an Aubameyang und er soll auch schon kurz vor dem Wechsel zu den Römern stehen. Der BVB bestätigte diese Meldung allerdings nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Rom, AS Rom, BVB Borussia Dortmund 09, Pierre-Emerick Aubameyang
Quelle: bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2015 12:13 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre meines Erachtens äußerst dämlich. Neben Reus ist Aubameyang für mich der Dortmunder Spieler, bei dem das Zusehen am meisten Spaß macht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?