16.06.14 11:09 Uhr
 161
 

Philippinen: Eis, das aus Krokodileiern hergestellt wird, ist sehr beliebt

Die Betreiber eines Lokals in Davao City (Philippinen) experimentierten mit Krokodileiern, die sie vom Onkel des Betreibers bekommen hatten.

Sie verwendeten diese, um daraus Eis herzustellen, diese Kreation entwickelte sich zu einer der beliebtesten Speisen.

Man verwendet dabei nur nicht ausgebrütete Eier oder Überschussware, Krokodile gehören immer noch zu den vom Aussterben bedrohten Arten. Krokodileier seien viel gesünder als Hühnereier, natürlich würde das Eis nicht nach Krokodil schmecken, sagte der Besitzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Eis, Philippinen, Krokodil
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2014 11:11 Uhr von majorpain
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die essen auch Balut.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?