16.06.14 10:24 Uhr
 1.069
 

Gab es unterirdische Ozeane auf Plutomond Charon?

Forscher wollen jetzt auf dem Plutomond Charon nach Beweisen für Existenz von unterirdischen Ozeanen suchen.

Dafür suchen die Forscher gezielt nach Rissen in der Kraterstruktur des Mondes, was ein deutliches Indiz für die Existenz von Wasser in der Vergangenheit sein könnte.

Deswegen setzen die Forscher auf eine Analyse der Eisschichten auf dem Mond, die je nach Region, eine andere Dicke aufweist. Diese Analyse ist erforderlich, um die Verformung des Planeten festzustellen, was auf Gezeitenkräfte hinweist und somit beweist, dass dort Ozeane existierten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mond, Beweis, Ozean, Existenz, Pluto
Quelle: escapistmagazine.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin