16.06.14 09:41 Uhr
 218
 

Lufthansa will mit neuer Billig-Airline Konkurrenten ausstechen

Die Lufthansa will mit einer weiteren Airline auf den Billigflüge-Markt vordringen. Die neue Airline solle den Namen "Eurowings" tragen. Der harte Preiskampf in Europa hat der Lufthansa wohl zugesetzt.

"Eurowings" soll mit Maschinen des Typs Airbus A320 aufgestockt werden. Mit den Maschinen sollen Ziele in ganz Europa von Deutschland aus angeflogen werden.

In der Zukunft sollen die Maschinen der Airline auch Strecken wie Rom-London bedienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lufthansa, Airline, Billig-Fluglinie, EuroWings
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2014 10:06 Uhr von asorax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohje, noch eine. billiger als ryanair sind sie alle nicht.