15.06.14 18:44 Uhr
 230
 

Schwäbisch Hall: Ausstellung zum Ersten Weltkrieg mit Material aus Partnerstadt

Die Ausstellung nennt sich "Bilder vom Krieg. Der Erste Weltkrieg im Spiegel epinaler Bilderbögen." Epinal ist die Partnerstadt von Schwäbisch Hall.

Die Ausstellung besteht im Wesentlichen aus 70 Bilderbögen der Imagerie im französischen Epinal.

Die Ausstellung ist bis 16. November im Hällisch-Fränkischen Museum zu sehen und von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Dienstag ist der Eintritt kostenlos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Weltkrieg, Schwäbisch Hall
Quelle: stuttgarter-zeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?