15.06.14 12:39 Uhr
 1.398
 

Indien: Frau von zehn Männern vergewaltigt - inklusive ihrem Ehemann

In Indien wurde eine Frau aus dem Dorf Bhiali Kheda von zehn Männern vergewaltigt und misshandelt, inklusive ihrem Ehemann. Die Nackte musste außerdem vor den Augen ihres Sohnes Urin trinken.

Die Frau brachte die Tat zur Anzeige. Der Ehemann Kailash R. erklärte, dass sie wegen eines Landstreits grundlose Behauptungen gegen ihn und andere Dorfbewohner machte.

Nachdem die Frau eine Klage eingereicht hatte, in der sie behauptet, dass der Angriff auf Geheiß ihres Ehemannes ausgeführt wurde, erfolgten mehrere Festnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Vergewaltigung, Indien, Anzeige, Ehemann
Quelle: dnaindia.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahn-Schläger