15.06.14 10:01 Uhr
 122
 

Straßenkunst aus aller Welt: Google startet den Dienst Street Art

Google hat ein neues Projekt gestartet, das vor allem Kunstliebhaber ansprechen soll. Google Street Art heißt das neue Steckenpferd.

Bei Google Street Art kann man sich Straßenkunst aus aller Welt ansehen. Das Google Cultural Institute hat zu diesem Zweck weltweit 5.278 Kunstobjekte fotografiert.

Dabei reicht die Palette zusammengetragener Bilder von kleinen Gemälden bis hin zu ganzen künstlerisch umgestalteten Häuserwänden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Google, Dienst, Street Art
Quelle: gizmodo.de