15.06.14 09:34 Uhr
 16.756
 

"Los, fass sie mal an": Mila Kunis´ Brüste um das Dreifache gewachsen

Schauspielerin Mila Kunis hat geäußert, dass ihre Oberweite während ihrer Schwangerschaft um das Dreifache gewachsen sei.

"Sie sind unglaublich! Sie sind auf das Dreifache gewachsen. Ich hatte 34 A, jetzt habe ich 36 C. Ich bin so begeistert! Ich sage jedem, den ich kenne, ´Los, fass sie mal an´", so Kunis gegenüber "Marie Claire".

Kunis erwartet gerade ihr erstes gemeinsames Kind mit Ashton Kutcher. Die beiden sind seit 2012 zusammen und erst vor wenigen Wochen hatten sie die Schwangerschaft bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwangerschaft, Brust, Mila Kunis
Quelle: loomee-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mila Kunis zeigt ihren Babybauch endlich öffentlich
Mila Kunis will in Zukunft noch mehr Kinder bekommen
Erste Infos zur Horrorserie "Trapped": Mila Kunis und Rob Zombie arbeiten zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2014 09:46 Uhr von dasganze
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
oh man, bis jetzt fand ich die symphatisch. aber so ne mediengeile schwangerschaft ... neee!
Kommentar ansehen
15.06.2014 11:29 Uhr von lucstrike
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Schwangerschaftshormone führen wohl bei Ihr dazu dass Sie immer mehr verblödet...
Kommentar ansehen
15.06.2014 11:38 Uhr von kuno14
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
endlich wieder tittennews...................
man man
Kommentar ansehen
15.06.2014 12:05 Uhr von jakethesnakeripper
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ach Borgir... manchmal glaub ich, Du bist Sonderschüler! Gratuliere mal wieder zu einer News, die keine Sau braucht!
Kommentar ansehen
15.06.2014 12:50 Uhr von HackFleisch
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Meine Freundin wiegt 58kg und hat Körbchengrösse 85D Naturbusen. Da kann Kunis nicht mithalten.
Kommentar ansehen
15.06.2014 13:12 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Für viele Mädels wäre es tatsächlich ein Anreiz schwanger zu werden, weil dann auch die Brüste größer werden!?
Wer dass so sieht, sollte nicht vergessen, das auch Kinder größer werden und noch andere Dinge mit sich bringen als nur große Brüste!
Einige Frauen behaupten ja immer wieder gerne, dass Männer ihr Hirn in den Eiern sitzen haben, in dem Fall haben die Mädels Ihr Hirn wohl in den Titten, oder was?
Kommentar ansehen
15.06.2014 22:22 Uhr von SkyWalker08
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Humpelstilzchen: Und kleine Titten bedeutet dann kleines Hirn oder gar kein Hirn? ;)

[ nachträglich editiert von SkyWalker08 ]
Kommentar ansehen
15.06.2014 23:28 Uhr von GaiusBaltar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ihr Hintern aber auch um das dreifache gewachsen ist wird elegant verschwiegen,
Kommentar ansehen
16.06.2014 08:56 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Ich sage jedem, den ich kenne, ´Los, fass sie mal an´","

Primitive Frau macht auf noch primitivere Anmache. Hast Du nichts im Kopf, müssen Dir andere an die Titten greifen, um Aufmerksamkeit zu erhaschen!
Kommentar ansehen
16.06.2014 11:46 Uhr von luebbie29
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Die Frau freut sich nun mal ganz doll aufs Kind und möchte es allen mitteilen, ist das so schwer zu verstehen?Ihr Leute könnt eure dummen Kommentare posten, weil ihr selbst nie Kinder hattet.

[ nachträglich editiert von luebbie29 ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mila Kunis zeigt ihren Babybauch endlich öffentlich
Mila Kunis will in Zukunft noch mehr Kinder bekommen
Erste Infos zur Horrorserie "Trapped": Mila Kunis und Rob Zombie arbeiten zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?