14.06.14 09:57 Uhr
 665
 

Fußball-WM 2014: Stimmen zum Spiel Spanien gegen die Niederlande

Nach dem klaren 5:1 der Niederländer gegen Spanien (ShortNews berichtete) meldeten sich einige Beteiligte zu Wort. So sagte der spanische Trainer, dass seine Elf vor der Pause besser gewesen wäre, aber nach der Pause die Niederländer. In viele schlechte Situationen habe sich seine Mannschaft selbst gebracht.

Spaniens Mittelfeldspieler Andres Iniesta habe noch Chancen für seine Truppe nach dem 1:1 gesehen. Aber die Niederländer wären einfach zu stark gewesen. Die Niederlage müsse analysiert und die kommenden zwei Spiele gewonnen werden. Der Niederländer Robin van Persie zeigte sich sehr zufrieden.

Trotzdem seien es für ihn auch nur drei Punkte. Niederlands Trainer Louis van Gaal sagte: "Natürlich habe ich dieses Ergebnis nicht erwartet. Aber ich habe erwartet, dass wir diese Art von Toren erzielen. Wir haben die Spanier perfekt ausgekontert.”


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spanien, Niederlande, Stimme, Fußball-WM
Quelle: autorevue.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2014 12:04 Uhr von Rekommandeur
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Unglaublich wie die Holländer den Titelverteitiger vorgeführt haben.
Das Elfmetertor war nicht schön...sind sie eh nie.
Holland hatte sehr schöne Tore dabei.
Und Robben war weltklasse...setzte sich 2 mal gegen 3 Holländer durch und schoss 2 Tore dabei.

Die Holländer haben den Spaniern gezeigt, wie die Spanier bei der letzten WM und EM gespielt haben.
Kommentar ansehen
14.06.2014 12:14 Uhr von du-hast-recht
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Junge haben sie die zerlegt.
Kommentar ansehen
14.06.2014 14:05 Uhr von magnificus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na er hätte ja auch auf der Bank sitzen können ;)

Noch ist Spanien nicht raus.
Kommentar ansehen
14.06.2014 15:45 Uhr von creek1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN