13.06.14 19:44 Uhr
 340
 

"Game of Thrones": Regisseur preist Staffelfinale an

Der Regisseur der nunmehr in der vierten Staffel erscheinenden Serie "Game of Thrones", Axel Graves, hat nun die finale Episode angekündigt.

Er verspricht, dass diese Episode einem die Sprache verschlagen wird und extra lang sein wird, um die Fans zufrieden zu stellen.

Zudem lobte der Regisseur das Skript zu der Episode, das sehr stark an das Buch angelehnt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Episode, Game of Thrones, Staffelfinale
Quelle: broadwayworld.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2014 20:12 Uhr von CallMeEvil
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Überraschung. Ferrero preist Küsschen an.

[ nachträglich editiert von CallMeEvil ]
Kommentar ansehen
13.06.2014 20:43 Uhr von richy7
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Serie ist einfach klasse ;D
Kommentar ansehen
14.06.2014 19:46 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ja schon die 9. sooo geil, das noch zu toppen wird schwer, aber machbar^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?