13.06.14 16:17 Uhr
 394
 

Fußball: DFB verspottet auf eigener Seite Kevin Großkreutz mit Döner-Witz

Der Fußballnationalspieler Kevin Großkreutz sorgte vor kurzer Zeit für einen Eklat, weil er einem Fan einen Döner ins Gesicht warf (ShortNews berichtete).

Nun muss er sogar mit Spott, von seinem Verband, dem DFB, leben, der den Kicker auf seiner Homepage mit einem Döner-Witz veralberte.

Im Interview stellte man ihm die Frage: "Herr Großkreutz, wie froh sind Sie, dass es im Campo Bahia keinen Dönerladen gibt?". Großkreutz fand das nicht witzig und wollte nicht über diese Geschichte sprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Döner, Witz, Kevin Großkreutz
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin Großkreutz macht sich erneut über RB Leipzig lustig
Fußball: Kevin Großkreutz wirft seinem Ex-Klub BVB Kommerzialisierung vor
Fußball-EM: Kevin Großkreutz witzelt über Nachnominierung nach Rüdiger-Ausfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2014 16:21 Uhr von golddagobert
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja, so ist er halt der Kevin Grokotz. Döner werfen, aus Frust über ein verlorenes Pokalendspiel in die Hotellobby pinkeln, was für ein echter Kerl.....
Kommentar ansehen
13.06.2014 16:31 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Nun muss er sogar mit Spott, von seinem Verband, dem DFB, leben, der den Kicker auf seiner Homepage mit einem Döner-Witz veralberte. "

Manchmal, kann man, es auch mit, den Kommas, überteiben,.


Seltsam, dass solche Typen wie Großkreutz dann so auffällig humorlos reagieren, wenn es um ihre Fehltritte geht.

Den Wandel vom DFB finde ich auch ...interessant. Noch vor kurzem wäre ein Spieler wegen solchen Vorfällen aus dem Kader geflogen, jetzt zieht man es noch ins Lächerliche.
Kommentar ansehen
13.06.2014 23:43 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziel erreicht. Alle berichten darüber. Der DFB zeigt stolz, dass er natürlich gar nichts wegfallen lässt bei so Interviews. Großkreutz kann Reue zeigen und damit die Kritiker verstummen lassen.

Gut eingefädelt, wirkt aber doch sehr nach Skript.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin Großkreutz macht sich erneut über RB Leipzig lustig
Fußball: Kevin Großkreutz wirft seinem Ex-Klub BVB Kommerzialisierung vor
Fußball-EM: Kevin Großkreutz witzelt über Nachnominierung nach Rüdiger-Ausfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?