13.06.14 15:23 Uhr
 90
 

Neues Twitter-Profil von "Heute Journal"-Moderator Claus Kleber ist weniger ernst

Der ZDF-Moderator Claus Kleber muss im "Heute Journal" stets seriös und ernst sein, bei seinem neuen Twitter-Profil tobt sich der Journalist nun offenbar aus.

Auf seinem Weg zu einem Interview mit Hillary Clinton schrieb er zum Beispiel: "Zwischen zwei Mods für 7 Stunden nach New York? Crazy! Wozu? Antwort: Hillary Clinton. Interview. Nie persönlich getroffen. Gespannt".

Seine inzwischen schon zahlreichen Follower sind begeistert von der wahren Tweet-Flut Klebers und den interssanten Einblick in seinen Job.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Twitter, Moderator, Profil, Claus Kleber
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleingärtner zeigen Nachrichtensprecher Claus Kleber wegen Beleidigung an
Flüchtlingspolitik: "Heute Journal"-Moderator Claus Kleber bedauert Wortwahl
Claus Kleber rappt dank Zusammenschnitt "MfG" der Fantastischen Vier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleingärtner zeigen Nachrichtensprecher Claus Kleber wegen Beleidigung an
Flüchtlingspolitik: "Heute Journal"-Moderator Claus Kleber bedauert Wortwahl
Claus Kleber rappt dank Zusammenschnitt "MfG" der Fantastischen Vier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?