13.06.14 13:53 Uhr
 786
 

Sylvie Meis soll arrogante Spielerfrau gewesen sein

Wie Chantal Boschker, die Gattin von Sander Boscker, jetzt in einem Interview verriet, soll Sylvie Meis als Gattin von Raphael van der Vaart durch Arroganz aufgefallen sein.

Bei Flügen der Fußballmannschaft habe sie anders als üblich durchgesetzt, bei den Spielern in der Business-Klasse mitzufliegen.

Spielerfrauen fliegen eigentlich Economy. "Am Ende ging sie nach vorne zu Rafael und ist dort die ganze Zeit geblieben. Das sind die Mädels, die denken, sie wären etwas Besonderes", meinte Boscker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rafael van der Vaart, Spielerfrau, Sylvie Meis
Quelle: promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2014 10:19 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beliebt war sie ja nie. Und was besseres auch nicht.
Die Leute merken sowas.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?