12.06.14 16:57 Uhr
 436
 

Zunge eines Froschs hat enorme Haftkraft

An der Kieler Universität für Zoologie haben Forscher eine besondere Fähigkeit von Fröschen entdeckt.

Denn einige Froscharten können alleine mit Hilfe ihrer Zunge riesige Objekte ansaugen und das innerhalb von wenigen Millisekunden.

Forscher erklären das Phänomen an Beispiel eines Menschen der theoretisch mit seiner Zunge 110 Kilogramm vom Boden auflecken könnte.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Kraft, Frosch, Zunge
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2014 17:16 Uhr von BeforetheRun
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn du noch sagen könntest wen du meinst!

Anscheinend fährt sie ein gelbes Auto?

Kommt nicht zufällig aus Thüringen oder Osnabrück?

Dir ist schon klar, dass die Dame nur verascht wird ?!?

[ nachträglich editiert von BeforetheRun ]
Kommentar ansehen
12.06.2014 19:21 Uhr von CallMeEvil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@schattentaucher und BeforetheRun:

Kann mir mal einer helfen? Worum gehts?
Kommentar ansehen
12.06.2014 19:28 Uhr von Botlike
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
1.: Bei der Überschrift hat sich jemand nicht genug Mühe gegeben. Der Genitiv existiert, auch wenn der Autor es nicht wahrhaben will.

2.: War das nicht schon seit Jahrhunderten bekannt? Ich meine, dass Frösche mit ihrer klebrigen Zunge Fliegen fangen, ist nicht gerade eine Neuigkeit.
Kommentar ansehen
12.06.2014 19:32 Uhr von Rychveldir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Froschs, der Genitiv von Frosch ist Frosches.

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]
Kommentar ansehen
12.06.2014 19:33 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Selfowned -_-

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?