12.06.14 14:58 Uhr
 236
 

Fußball: Verstimmungen wegen Oguzhan Aydogan zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund

Der Schalker U17-Nationalspieler Oguzhan Aydogan wechselt zum Nistplatzkonkurrenten Borussia Dortmund.

Die Königsblauen sind über den Wechsel sehr verärgert und tun dies auch in Person von Oliver Ruhnert, dem Direktor Nachwuchs beim FC Schalke kund.

"Da muss unser östlicher Nachbar wohl viel investiert haben, um Oguzhan zu holen", erklärte Ruhnert verstimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Borussia Dortmund, Schalke 04, Verärgerung, Oguzhan Aydogan
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/DFB-Pokal: Borussia Dortmund im Halbfinale - Sieg gegen Lotte mit 3:0
Fußball: Borussia Dortmund zieht mit 4:0-Sieg ins CL-Viertelfinale
Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2014 15:41 Uhr von Atze2
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
kann nicht sein. Nur die Bayern wildern in anderen Jugendabteilungen. Dortmund doch nicht, ts ts ts

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/DFB-Pokal: Borussia Dortmund im Halbfinale - Sieg gegen Lotte mit 3:0
Fußball: Borussia Dortmund zieht mit 4:0-Sieg ins CL-Viertelfinale
Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?