12.06.14 10:55 Uhr
 367
 

Graal-Müritz: Ungewöhnliche Diebstähle beschäftigen die Polizei

Die Polizei von Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) geht zwei ungewöhnlichen Diebstählen nach, welche am Pfingstwochenende passiert sind.

Einer Campinggemeinschaft wurden in Graal-Müritz (Landkreis Rostock) ihr Zelt geklaut, welches zum Trocknen über einer Leine hing.

Zur gleichen Zeit verschwand das Zelt einer anderen Familie und dessen kompletter Inhalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Zelt, Campingplatz
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2014 11:16 Uhr von Hirnfurz
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Naja, irgendwo müssen die Fahrenden ja auch wohnen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?