12.06.14 10:47 Uhr
 507
 

Halbe Solarzellen sind leistungsfähiger

Forscher fanden heraus, dass halbe Solarzellen mehr Strom liefern als ganze Solarzellen. Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik erbrachte den Nachweis in einem einjährigem Projekt.

Obwohl die Forschung der halben Solarzelle noch in Kinderschuhen steckt, wurde die Leistung eines Solarmoduls um fünf Prozent gesteigert.

Erste Freifeldversuche zeigten, dass mit dieser Technologie drei Prozent mehr Strom produziert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Polenum
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Solarzelle, Halbe, Photovoltaik, Zellteilung
Quelle: polenum.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2014 10:47 Uhr von Polenum
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Die deutsche Solarbranche musste in den letzten zwei Jahren durch Insolvenzen erhebliche Rückschläge einstecken. Die Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass die Solarbranche in Deutschland lebt - trotz vieler Pessimisten.
Kommentar ansehen
12.06.2014 18:44 Uhr von Polenum
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@B.Sonders

Welche Laus ist Dir denn über die Leber gelaufen? Gegen grundsätzliche inhaltliche Kritik ist ja nichts einzuwenden. Gegen persönliche schon. Ich schlage Dir vor, Du ignorierst einfach meine Artikel - dann brauchst Du hier auch nicht Deine üble Laune absondern. Oder Du mäßigst Deinen Ton - das wäre meiner Ansicht nach die bessere Alternative. Oder bist Du einer von denen, die hier überall mögliche Fehlerteufel suchen oder daheim durch die Straßen ziehen und Falschparker bei der Polizei anzeigen?

Denk´mal darüber nach...;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Knapp 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen
Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?