12.06.14 10:00 Uhr
 521
 

USA: Bürgermeister von San Marino wirft Hundekot in fremden Garten

In der US-Stadt San Marino hat sich der Bürgermeister Dennis Kneier anscheinend an einem Nachbarn gerächt, weil dieser gegen einen Hundepark in der Nähe gestimmt hatte.

Eine Videoaufnahme soll Kneier dabei zeigen, wie er eine Tüte Hundekot in den Garten des Nachbarn Philip Lao wirft.

Der Bürgermeister weißt die Anschuldigungen von sich. Er erklärte, dass er die Tüte in einem Park gefunden habe. Aber statt sie zu entsorgen, habe er sie vor dem Grundstück des Nachbarn abgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Bürgermeister, Garten, Hundekot, San Marino
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN