12.06.14 09:51 Uhr
 253
 

England: Rekord währte nur kurz - die älteste Katze der Welt ist tot

Erst vor wenigen Wochen wurde "Poppy", einer Katze aus England, offiziell bescheinigt, die älteste ihrer Art weltweit zu sein.

Doch den Rekord hielt sie nicht lange: Nach offiziellen Angeben starb Poppy am vergangenen Freitag an einer Infektion. Sie wurde 24 Jahre alt.

"Wir wussten ja, dass sie alt ist, aber es ist trotzdem ziemlich schwer", so ihre Besitzerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Rekord, Katze
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Airline-Skandal: Polizei stellt Fall von rausgeworfenem Passagier anders dar
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2017 bisher schon >1000 Migranten/Flüchtlinge auf dem Mittelmeer ertrunken
USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?