12.06.14 09:50 Uhr
 10.100
 

London: Vorspiel auf dem Balkon kostet zwei Studenten das Leben

Schlimme Folgen hatte das Vorspiel auf einem Balkon im sechsten Stock eines Hochhauses in London für ein Studenten-Pärchen.

Laut Augenzeugen küssten und umarmten sie sich, doch dann passierte das Unglück: Beide fielen über die Brüstung in die Tiefe.

Beide überlebten nicht. In der Wohnung soll gerade eine Party stattgefunden haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, London, Balkon, Vorspiel
Quelle: 20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2014 10:07 Uhr von knuggels
 
+34 | -1
 
ANZEIGEN
So they both fell in love. How romatic.
Kommentar ansehen
12.06.2014 11:04 Uhr von Maverick Zero
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, du weisst ja nicht, wo sie sich geküsst haben...
Kommentar ansehen
12.06.2014 11:13 Uhr von daiakuma
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
pech
Kommentar ansehen
12.06.2014 11:42 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Manch einer würd jetzt sagen "Das kommt davon wenn man seine Sexualität überall ausleben möchte". Aber die sind anscheinend noch nicht online.
Kommentar ansehen
12.06.2014 13:24 Uhr von Fabrizio
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
im sechsten Stock auf dem Geländer herumzuhampeln ist aber auch grob fahrlässig:

"She saw him lift her up and put her on the edge of the balcony, she said she had her arms around his neck and then he was stood against her kissing her. Then she saw his legs stumble backwards - he stumbled backwards and she stumbled the other way. Then they both fell off."
Kommentar ansehen
12.06.2014 13:31 Uhr von Berundo
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das kommt davon wenn man seine Sexualität überall ausleben möchte.
Kommentar ansehen
12.06.2014 14:09 Uhr von polyphem
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man sollte Sex verbieten!!
Kommentar ansehen
12.06.2014 15:22 Uhr von chepro
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Seltsam, wie den meisten hier zu so einer Tragödie blödsinnige Sprüche einfallen.
Kommentar ansehen
12.06.2014 15:44 Uhr von tom_bola
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und im Hintergrund lief Musik.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
12.06.2014 17:54 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
es hatte ein nachspiel...........
bin weg........
Kommentar ansehen
13.06.2014 07:58 Uhr von Karlchenfan
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Scheißspiel.Blöd anstellen und bei draufgehen,einmal den Kopf ein bisschen eingeschaltet lassen,dann sieht man ´ne Brüstung auch nicht als Sitzfläche an.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?