11.06.14 18:51 Uhr
 1.685
 

USA: Familienvater erfand kugelsichere Decke gegen Amokläufer in Schulen

Eine vor Kugeln schützende Decke erfand jetzt ein Familienvater in Oklahoma. Der Vater zweier Kinder, ein Arzt, begann sich im Dezember 2012 Gedanken um den Schutz der Schulkinder vor Amokläufern zu machen. Steve Walker begann eine spezielle Schutzdecke herzustellen.

Der grausame Amoklauf an der Sandy Hook-Grundschule in Newtown, Connecticut, bei dem 26 Menschen ums Leben kamen, hatte bei Walker den Entschluss ausgelöst. Wegen der "politischen Sackgasse" der Aufrechthaltung der Waffengesetze in den USA entwickelte er eine vor Kugeln schützende Gegenmaßnahme.

Die nun zur Verfügung stehende Decke soll nicht nur gegen Amokläufer einen Schutz darstellen, sondern auch bei Tornados. Man gehe nun von 90-prozentiger Verringerung der Gefahren bei Schüssen von Amokläufern aus. Die "Bodyguard Blanket"-Decke kostet 1.000 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Amokläufer, Decke
Quelle: tt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2014 18:58 Uhr von sevenofnine1
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Klar... und der Amokläufer hat kein Problem damit, die 1000 Dollar Decke, die sich ja jeder mal gerade so zwischen Zahnpasta und Brötchen leisten kann, einfach wegzuziehen und dann draufzuballern.
Kommentar ansehen
11.06.2014 19:21 Uhr von GaiusBaltar
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Und als nächstes entwickelt die Waffenindustrie eine Munition, die zu 100% diese Decken durchdringen kann. Natürlich nur zum Schutz gegen Terroristen;)
Kommentar ansehen
11.06.2014 19:50 Uhr von ar1234
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich stabile und veriegelbare Türen in den Klassenzimmern währen einfacher zu machen und schützen wesentlich effektiver. Zudem ist so eine Tür schneller abgeschlossen als eine solche Decke ausgepackt und eingesetzt werden kann.

[ nachträglich editiert von ar1234 ]
Kommentar ansehen
11.06.2014 21:09 Uhr von CoffeMaker
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
"Und als nächstes entwickelt die Waffenindustrie eine Munition, die zu 100% diese Decken durchdringen kann. Natürlich nur zum Schutz gegen Terroristen;) "

Die gibts doch schon ^^ Davon mal abgesehen denke ich das der Typ stinknormales Kevlar genommen hat, gibt es bei den Amis als Meterware, und sich da eine Decke genäht haben. Ich weiß nicht ob man das "erfinden" nennen sollte ^^
Kommentar ansehen
11.06.2014 21:52 Uhr von kingoftf
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Schusssichere Rucksäcke haben die ja auch schon auf dem Markt.

Statt einfach mal an die Wurzel des Übels zu gehen, werden immer nur die Auswüchse behandelt

Aber gegen die Waffennarren der NRA halt keine Chance mit Argumenten zu kommen.
Kommentar ansehen
11.06.2014 22:20 Uhr von MBGucky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sevenofnine1

Der Sinn einer Schusswaffe ist es aber, dass man sich seinen Gegnern eben nicht so sehr nähern muss. Aus der Nähe ist die Gefahr der Gegenwehr nämlich sehr hoch.
Kommentar ansehen
12.06.2014 00:32 Uhr von savage70
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
To stop a bad guy with a gun you need a good guy with gun.
Kommentar ansehen
12.06.2014 00:40 Uhr von fox.news
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@sevenofnine1
"Klar... und der Amokläufer hat kein Problem damit, die 1000 Dollar Decke, die sich ja jeder mal gerade so zwischen Zahnpasta und Brötchen leisten kann, einfach wegzuziehen und dann draufzuballern."

nach der Argumentation wären z.b. auch schußsichere Westen ("jeder könnte einfach auf den Kopf zielen") oder selbst komplette Schutzkleidung ("die kann demjenigen einfach abnehmen") unnütz.

der Punkt ist doch aber, daß das sicher nicht JEDES Mal passieren wird. und dann hat es auch wieder etwas gebracht.
Kommentar ansehen
13.06.2014 00:31 Uhr von Atheistos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn, morgen erfinde ich das drehbare Rad.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?