11.06.14 18:49 Uhr
 58
 

Mini Countryman wieder erfolgreich beim Offroad-Award

Seit 1982 krönen die Leser des Fachmagazins "Off Road" jährlich die besten Automobile für die Strecken abseits der asphaltierten Straße. Dieses Jahr standen in 13 verschiedenen Kategorien insgesamt 127 Modelle zur Auswahl.

Der Mini Countryman konnte hierbei, wie bereits im letzten Jahr, den zweiten Platz in der Kategorie "Subkompakt-SUV" ergattern. Der Kleinwagen wird inzwischen auch durch das optionale Allradsystem "4All", das mit einem elektromagnetischen Mitteldifferenzial arbeitet, offroadtauglicher.

Der Offroad-Award und sicherlich auch die vielen anderen Preise, wie zum Beispiel der "Good Design Award" und der "Wertmeister 2014" sind mit dafür verantwortlich, dass sich der Countryman weltweit bisher mehr als 100.000 mal verkaufte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ClassicMini
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Award, Offroad, Mini Countryman
Quelle: pagenstecher.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2014 18:49 Uhr von ClassicMini
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der kann noch so viele Awards einheimsen, das ist kein echter Countryman und sowieso kein echter Mini.
Kommentar ansehen
11.06.2014 19:38 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super, dann kann er sich ja jetzt aus 20cm tiefen Pfützen selbst befreien, statt nur 10cm tiefen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?