11.06.14 16:16 Uhr
 1.256
 

Für italienische Fußballmannschaft: Pornostar Rocco Siffredi legt Keuschheitsgelübde ab

Der italienische Pornostar Rocco Siffredi will seine Mannschaft mit einem eigenartigen Versprechen bei der anstehenden Fußballweltmeisterschaft unterstützen.

Der selbsternannte "King of Porn" verzichtet während des ganzen Turniers auf Sex und hat eine Art Keuschheitsgelübde abgelegt.

In einer Videobotschaft an seine Fans sagte er, dass werde sehr schwierig für ihn, aber für die Squadra Azzura mache er dies.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Pornostar, Fußball-WM 2014, Rocco Siffredi
Quelle: focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2014 17:55 Uhr von r3vzone
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Krass, ja jetzt wird Italien wohl Weltmeister..
Kommentar ansehen
11.06.2014 18:22 Uhr von Biblio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Mojo ist nicht zu unterschätzen.
Kommentar ansehen
11.06.2014 18:26 Uhr von HumancentiPad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und danach gehts munter weiter...
Kommentar ansehen
11.06.2014 19:35 Uhr von kuno14
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
darf der die jungs nicht mehr f.....?sorry.............geh pizza kauen......
Kommentar ansehen
12.06.2014 01:40 Uhr von heinzinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was sagen Rocco´s psycho Teens dazu?
Kommentar ansehen
13.06.2014 18:09 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte sich lieber mal ein Gehirn zulegen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?