11.06.14 10:52 Uhr
 71
 

Fußball: Portugal besiegt Irland mit 5:1 Toren

Kurz vor der WM in Brasilien hat Portugal sein Spiel gegen Irland mit 5:1 Toren gewonnen.

Zunächst stand der Einsatz des Stürmers Cristiano Ronaldo noch in Frage, da er noch nicht ganz fit war.

Allerdings schafften es die Physiotherapeuten den Star noch rechtzeitig fit zu bekommen. Die Mannschaft präsentiert sich derzeit als sehr stark und gilt als einer der Favoriten.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Portugal, Irland
Quelle: abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2014 11:52 Uhr von catdeelay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja das mussten sie ja. So wie das letzte Spiel der Deutschen war, war es eine Frage der portugiesischen Ehre :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?