11.06.14 10:52 Uhr
 69
 

Fußball: Portugal besiegt Irland mit 5:1 Toren

Kurz vor der WM in Brasilien hat Portugal sein Spiel gegen Irland mit 5:1 Toren gewonnen.

Zunächst stand der Einsatz des Stürmers Cristiano Ronaldo noch in Frage, da er noch nicht ganz fit war.

Allerdings schafften es die Physiotherapeuten den Star noch rechtzeitig fit zu bekommen. Die Mannschaft präsentiert sich derzeit als sehr stark und gilt als einer der Favoriten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Portugal, Irland
Quelle: abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2014 11:52 Uhr von catdeelay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja das mussten sie ja. So wie das letzte Spiel der Deutschen war, war es eine Frage der portugiesischen Ehre :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?