10.06.14 18:40 Uhr
 386
 

Tuner aus Ahlen verpassen Jägerfahrzeug 660 PS

Die G-Klasse von Mercedes kennt man eigentlich nur als Jägerfahrzeug, am besten in olivgrün und mit entsprechender Wanne im Kofferraum. Kein Hindernis für Edo-Competition aus Ahlen dem Geländewagen eine Leistungskur zu verpassen.

Brachiale 660 PS bei 900 Newtonmeter holen die Tuner aus dem von Haus aus schon leistungsstarken AMG-Gefährt. Natürlich wurde die 250 km/h-Begrenzung aufgehoben, um die Leistung auch ausfahren zu können.

Neben der selbst entworfenen Auspuffanlage, die je nach Staudruck Klappen öffnet oder schließt, hat die G-Klasse auch eine 380 mm 6-Kolben-Bremsanlage bekommen. Um den sportlichen Eindruck zu unterstreichen, wurde auch der Innenraum mit neuem Leder und Karbon-Applikationen aufgehübscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ClassicMini
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Ahlen, Mercedes G63 AMG
Quelle: pagenstecher.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2014 18:40 Uhr von ClassicMini
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Puffrot im Innenraum wäre ja nicht so mein Ding. Aber sonst ne echt brachiale Kiste. Damit kann der Jäger ordentlich durch den Wald heizen :D
Kommentar ansehen
10.06.2014 22:28 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und mit den Rädern schafft der nicht mal einen Bordstein, was für ein Schwachsinn
Kommentar ansehen
10.06.2014 23:47 Uhr von mafuza
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News aus Ahlen ... ich lach mich schlapp..
bald kommt noch ne news aus ahlen wie mein nachbar hier seine mofa pimpt oder was?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?