10.06.14 14:22 Uhr
 204
 

"Euphorie": Neuer WM-Song von "Nie und Nimmer" - ganz ohne Fußballfloskeln

Die Band "Nie und Nimmer" hat einen Song zur Fußball-Weltmeisterschaft geschrieben, der sich nicht in der Reihe floskelnreicher WM-Lieder mit übertriebenen patriotischen Texten einreiht.

Der Song besteht aus vielen musikalischen Elementen: so findet sich Hip-Hop ebenso wieder wie Rock. Die Begeisterung scheint ansteckend.

Beim Videodreh ließen sich zahlreiche Passanten und eine ganze Schulklasse anstecken und tanzten mit den Sängern Mo zum Lied "Euphorie" durch Potsdam.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, WM, Song, Euphorie
Quelle: maz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2014 14:26 Uhr von Havelmaz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hier geht es übrigens direkt zum Video http://youtu.be/...
Kommentar ansehen
10.06.2014 14:37 Uhr von der_robert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hab ihn mir mal angehört ... ist zwar ganz nett, reißt mich aber auch nicht (wirklich) vom Hocker. Aber immer noch besser als der rest der "WM Lieder" ... Ob es aber zu einem "Gröhl"-Lied wird wage ich zu bezweifeln ... da muss schon was einfaches subtileres her wie das von der Frau Müller (https://www.youtube.com/...) ... einfacher Text und ohne besodners viel Nevau ... Massenkompatibel halt.

app. Frau Müller, noch mehr zum lachen wenn man das Offizielle Video von Ihr gesehen hat -> https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
10.06.2014 23:17 Uhr von richy7
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Überschwemmung an Fußball WM Hits ...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?