10.06.14 11:59 Uhr
 113
 

Brasilien/São Paulo: Bauarbeiter kommt bei WM-Vorbereitungen am Hochbahnbau ums Leben

In zwei Tagen beginnt in Brasilien die Fußballweltmeisterschaft und bei den letzten noch dringend fertigzustellenden Arbeiten kam es nun erneut zu einem Todesfall.

In São Paulo starb ein Bauarbeiter bei den Arbeiten an der Hochbahn, zwei weitere wurden verletzt.

Der Mann starb, als ein Teilstück der Hochbann zusammenbrach und ihn unter sich begrub. Bei den WM-Vorbereitungen sind insgesamt acht Arbeiter bei den Stadienbauten gestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Brasilien, Bauarbeiter, São Paulo
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2014 12:03 Uhr von Hirnfurz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und dieser Mist wird auch noch unterstützt - für Brot und Spiele

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?