10.06.14 11:58 Uhr
 143
 

Saudi-Arabien: Rohölförderung muss in der zweiten Halbjahreshälfte ausgeweitet werden

Aufgrund des steigenden Bedarfes an Rohöl wird Saudi-Arabien die Produktion von Rohöl im zweiten Halbjahr diesen Jahres deutlich steigern müssen.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Bedarf an Rohöl seitens der OPEC für die zweite Hälfte des Jahres deutlich höher prognostiziert wird als bislang angenommen.

Demnach werden fast eine Million Barrel Rohöl pro Tag mehr als üblich benötigt. Derzeit wird die Förderung an Rohöl in Saudi-Arabien bereits langsam gesteigert. Damit muss Saudi-Arabien auch die fehlenden Fördermengen an Rohöl aus dem Iran und dem Irak ausgleichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Saudi-Arabien, Förderung, Rohöl, Steigerung
Quelle: www.livemint.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?