10.06.14 11:12 Uhr
 195
 

"Battlefield: Hardline": Beta-Version für PC und Playstation 4 gestartet

Electronic Arts hat jetzt die Beta für das kommende Actionspiel "Battlefield: Hardline" geöffnet, sodass sowohl PC-Nutzer als auch Besitzer einer Playstation 4 an dem Test teilnehmen können.

In dem Spiel dreht es sich um ein Bankraub-Szenario, in dem der Spieler entweder die Rolle der Polizei einnehmen kann oder seinen Beruf als Räuber ausübt.

Ziel der Polizei ist es, den Bankraub zu verhindern. Die Räuber müssen versuchen, die Beute zu transportieren und mit dem Auto zu flüchten. Hierbei treten 32 Spieler gegen 32 Spieler an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Beta, Electronic Arts, Playstation 4, Battlefield: Hardline
Quelle: independent.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2014 17:13 Uhr von zascha911
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine neue Welle schlechter Spiele, darauf hat jeder gewartet.
Kommentar ansehen
11.06.2014 06:17 Uhr von Stelyos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Battlefield: GTA
Kommentar ansehen
11.06.2014 13:34 Uhr von Leif-Erikson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das Konzept sehr gut!
Ich habe schon seit langem zwar Lust auf gute Multiplayer Shooteraction, habe mich aber schon lange an den Kriegsszenarien, die die letzten Jahre dominierten, sattgespielt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?