10.06.14 10:46 Uhr
 243
 

Fußball: Innenminister Thomas de Maizière schließt Auftritt von Hooligans bei WM aus

Bundesinnenminister Thomas de Maizière schließt das Auftreten von deutschen Hooligans bei der Fußball-WM in Brasilien nahezu aus. Laut seiner Aussage sei den meisten deutschen Krawallmachern die Anreise zu teuer.

Anstatt auf Ausreiseverbote zusetzen, hatte das Bundesinnenminesterium Aufklärung in Form von über 500 Gesprächen betrieben.

Sollten sich die deutschen Fans an die Anweisungen des Auswärtigen Amts halten, so haben alle ein friedliches Fußballfest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Brasilien, Aufklärung, Fußball-WM, Hooligan, Thomas de Maizière
Quelle: 11freunde.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenminister Thomas de Maizière will Social Bots vor Bundestagswahl verhindern
Flüchtlingspolitik: Thomas de Maizière will Flüchtlinge auf See zurück nach Nordafrika schicken
Deutschland: Thomas de Maizière will Videoüberwachung erweitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2014 10:56 Uhr von Kanga
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wie manche menschen doch immer wissen was andere menschen machen....
echt beeindruckend.....
Kommentar ansehen
10.06.2014 13:08 Uhr von Crazyhound
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aha..Thomas de Maizière ist jetzt unter den Hellsehern gegangen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenminister Thomas de Maizière will Social Bots vor Bundestagswahl verhindern
Flüchtlingspolitik: Thomas de Maizière will Flüchtlinge auf See zurück nach Nordafrika schicken
Deutschland: Thomas de Maizière will Videoüberwachung erweitern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?