10.06.14 10:00 Uhr
 184
 

Nordrhein-Westfalen: Schwere Unwetter - Mindestens sechs Todesopfer

In Nordrhein-Westfalen ist es in der vergangenen Montagnacht zu schweren Unwettern mit Gewittern gekommen, in dessen Folge es zu mindestens sechs Todesopfern gekommen ist.

Drei der Opfer suchten in Düsseldorf in einem Gartenhaus Schutz, was ihnen zum Verhängnis wurde, als ein Baum umstürzte und das Haus traf.

Eines der weiteren Opfer wurde direkt vom Blitz getroffen, ein anderes ist aus bislang noch nicht geklärten Gründen gestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Todesopfer, Unwetter, Gewitter
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen