09.06.14 11:42 Uhr
 288
 

Video: Waffenindustrie testet die Datenbrille Google Glass für den Kriegseinsatz

Die umstrittene Datenbrille Google Glass könnte bald noch umstrittener werden. Die Waffenindustrie hat das Gerät für den Krieg entdeckt.

Tests zeigen den Einsatz der Datenbrille, gemeinsam mit einer sogenannten Smart-Gun. Der Soldat, der die Waffe bedient, braucht durch den Einsatz der Datenbrille seine Deckung nicht mehr verlassen.

Für das Image der Datenbrille dürften die Aktivitäten der Waffenindustrie allerdings nicht wirklich beitragen. Wird doch die Brille jetzt schon mit Überwachung und Überprüfung in Zusammenhang gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Google Glass, Datenbrille, Waffenindustrie, Kriegseinsatz
Quelle: androidnext.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2014 11:44 Uhr von Borgir
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Oh man, die finden doch für alles eine militärische Verwendung..
Kommentar ansehen
09.06.2014 11:49 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der militärische Nutzen diese Technik ist ja unübersehbar, weswegen es mich schon mehr als überrascht hat daß sie vorwiegend im zivilen Bereich entwickelt wurde.
Was das mit dem Image zu tun haben soll werde ich sowieso nie verstehen. Jede Technik ist erst einmal vollkommen neutral. Es sind die Leute die sie einsetzen, welche sie in Verruf bringen.
Kommentar ansehen
10.06.2014 00:42 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob die Regierung dafür auch am "Golf"-Platz-Stand ihre Einheiten erworben hat?
Oder sind es doch die ganz "normalen" Erst-Ausgabe-Gerät? :D

Ich finde, sie sollten da lieber zur Occulus Rift greifen. Dann könnten sie ihre Kriege virtuell führen. Kostet weniger Ressourcen. Und Menschenleben.

Wäre ja mal eine Idee...

@Der3Geist
Ja, die dann später ggfls. militärisch genutzte Variante ist ja dann 1:1 identisch mit der Armee-Version, nicht wahr?
Das US-Militär bezieht ja seine Gasmasken auch aus dem Walmarkt..... Oder etwa doch nicht?

[ nachträglich editiert von Hanna_1985 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?