09.06.14 10:13 Uhr
 3.519
 

Nettetal: Fahrradfahrer grapscht 59-jähriger Frau im Vorbeifahren an den Busen

Am Nachmittag des vergangenen Donnerstag war in Nettetal-Lobberich eine 59-jährige Frau mit dem Fahrrad unterwegs.

Plötzlich fuhr ein junger Mann auf seinem Fahrrad an ihr vorbei und griff ihr mehrmals an den Busen. Dabei sagte er noch obszöne Worte. Die Frau versuchte zu entkommen.

Erst nach dem dritten Übergriff suchte der etwa 18-jährige Täter das Weite. Die Polizei ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Busen, Fahrradfahrer, Sexuelle Belästigung, Nettetal
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW/Essen: Elf Anzeigen nach Stadtfest (Update)
Silvesternachtübergriffe in Köln: Ex-Polizeipräsident bittet Opfer um Verzeihung
Diebstähle und sexuelle Übergriffe auf Frauen bei Stadtfest in Ahrensburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2014 10:26 Uhr von auru
 
+17 | -13
 
ANZEIGEN
Der wird die Brust begrapscht haben. Der Busen ist zwischen den beiden Brüsten.
Kommentar ansehen
09.06.2014 10:47 Uhr von Sirigis
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm, vielleicht hätte sie einfach mal nur zur Seite austreten müssen, bringt den "Beifahrer" mit Sicherheit aus dem Gleichgewicht, wenn das nicht hilft Notbremsung und Watschenhand bereit halten.
Kommentar ansehen
09.06.2014 10:57 Uhr von stoske
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Naja, er hätte dafür sicher gerne angehalten, aber wenn die Dame selbst fuhr, war es ja gar nicht anders möglich :)

@auru: Völlig richtig.
Kommentar ansehen
09.06.2014 11:01 Uhr von Zipflklatsche
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Der wollte bestimmt nur kurz hupen, weil die gute Frau auf dem Fahradweg war und im dichten Gedränge hat er dann die falsche Hupe erwischt.
Kommentar ansehen
09.06.2014 11:25 Uhr von Suffkopp
 
+13 | -10
 
ANZEIGEN
@auru & @stoske - watt seid ihr doch für klugscheißerische Besserwisser.

Dann klugscheiße ich auchmal:
Busen steht für: die Brust im allgemeinen Sinn, insbesondere die weibliche Brust oder auch die Vertiefung zwischen denselben (Dekolleté)

Also hört auf mit eurem blödsinnigen "Busen ist nur zwischen den Brüsten".

@auru - um jetzt nochmal zu klugscheißen: die Angabe "beiden" ist unsinnig, da es hier noch keine dreibrüstigen Frauen gibt.
Kommentar ansehen
09.06.2014 12:07 Uhr von magnificus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und das im NETTEtal...;)
Kommentar ansehen
09.06.2014 12:37 Uhr von Schnulli007
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Mumienschändung
Kommentar ansehen
09.06.2014 17:04 Uhr von langweiler48
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das war ganz bestimmt ein Kunstradfahrer, der seine neue Kür trainiert hat.
Kommentar ansehen
09.06.2014 21:00 Uhr von Kennyisalive
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ja- na klar ihr Blitzbirnen. Alle Leute über 40 sollten sich freuen, dass sie sexuell belästigt werden...
Sachma - habt ihr Hitzestau? Lest ihr noch, was ihr da von euch gebt?

Ironie und Sarkasmus ist bei sexueller Belästigung nicht angebracht! (falls sich damit wieder jemand rausreden möchte)

[ nachträglich editiert von Kennyisalive ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW/Essen: Elf Anzeigen nach Stadtfest (Update)
Silvesternachtübergriffe in Köln: Ex-Polizeipräsident bittet Opfer um Verzeihung
Diebstähle und sexuelle Übergriffe auf Frauen bei Stadtfest in Ahrensburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?