08.06.14 16:45 Uhr
 226
 

Aschaffenburg: Grillunfall fordert zwei Verletzte

In Aschaffenburg gab es am Abend des Samstag einen schweren Grillunfall bei dem ein 59-jähriger Mann schwere Verbrennungen erlitt. Ein 48-Jähriger erlitt leichte Blessuren.

Nach Angaben der Polizei wollten die beiden Männer den Brenner einer Warmhalteplatte auffüllen.

Dabei kam es zu einer Verpuffung. Der Schwerverletzte kam in eine Spezialklinik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Aschaffenburg, Grillen
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?
Göttingen: 16-Jähriger wird verdächtigt, seinen Vater erschossen zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2014 16:54 Uhr von Klopfholz
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Jahre wieder.
Kommentar ansehen
08.06.2014 17:31 Uhr von Sonny61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und wieder diese "Intelligenz-Allergiker"!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven
TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz findet am 3. September statt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?