07.06.14 20:12 Uhr
 13.348
 

Gefährlichster Po in Mexiko: Diese sexy Dame übernahm ein Drogenkartell

Auf Twitter und Facebook entfachte sie einen wahren Hype um ihre Person, Claudia Ochoa Felix (27) ist die gefährlichste Frau in Mexiko. "Kim Kardashian der Drogenmafia" stieg im brutalen Sinaloa-Kartell an die Spitze und beerbte Boss Joaquín "El Chapo" Guzmán, der im Februar verhaftet wurde.

"La Emperatriz de los Antrax" (Kaiserin von Antrax) protestiert auf Twitter gegen ihren zweifelhaften Ruhm: "Fiese Verleumdungen und Lügen." Doch wie die mutmaßliche Drogenbaronin zu ihrem schieren Reichtum gelangte, verschweigt die sexy Dame.

Fakt ist, die hübsche Frau wurde Chefin eines Verbrechersyndikates und zur mächtigsten Frau im Drogengeschäft Mexikos. 106.000 Tote forderte der Drogenkrieg allein seit 2006 in Mexiko. Auf Twitter und Facebook präsentiert sich die erfolgreiche Drogenbaronin weiterhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mexiko, Po, Dame, Kartell
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung mit zwei VW-Bussen sicher
Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2014 20:52 Uhr von kingoftf
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
Frauen halt, skrupellos und eiskalt......
Kommentar ansehen
07.06.2014 21:24 Uhr von PrinzAufLinse
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
hört sich an wie ein tarantino film - fehlt nur noch der banderas - gibz noch einen zweiten teil? machete und ich würden auch zusagen
Kommentar ansehen
08.06.2014 00:19 Uhr von D3FC0N
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Feministinnen feiern sie schon.
Kommentar ansehen
08.06.2014 09:46 Uhr von Holzmichel
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Die sieht doch total Scheiße aus! Die Verbrecherchefin gehört in den Knast.
Kommentar ansehen
08.06.2014 11:51 Uhr von kingoftf
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Holzmichel

"Die sieht doch total Scheiße aus! Die Verbrecherchefin gehört in den Knast."


Das sag ihr mal ins Gesicht, dann hast Du augenblicklich ein paar neue Atemwege....
Kommentar ansehen
08.06.2014 12:11 Uhr von RainerKoeln
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte Obama ab sofort "der mächtigeste Po der Welt" genannt werden... Einen Po hat schließlich jeder.
Kommentar ansehen
08.06.2014 12:21 Uhr von p75
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wir brauchen dringend eine Frauenquote in Drogenkartellen.
Kommentar ansehen
08.06.2014 13:23 Uhr von polyphem
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gefährlichster Po in Mexiko? Also hat ein Po das Drogenkartell übernommen? Wie erteilt der Befehle? Über Blähungen?
Kommentar ansehen
08.06.2014 17:27 Uhr von Prrrrinz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gefährlichster po .....
die news könnte genauso "gefährlichster end-darm mexicos" heißen. schließlich hat die frau auch einen end-darm

so ein schwachsinn.....
Kommentar ansehen
09.06.2014 08:10 Uhr von Berririchterle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also mit der wär ich auch gerne kriminell.
Kommentar ansehen
10.06.2014 07:09 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die dauernd twittert muesste man sie ja aufspueren koennen. warum laeuft die ueberhaupt noch frei rum?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?