07.06.14 13:30 Uhr
 1.286
 

Luckenwalde: Gruselig - Frau sackt ins Grab des Vaters

Eine Frau hat auf dem Luckenwalder Waldfriedhof eine gruselige Erfahrung gemacht: Bei der Pflege des Grabes ihres Vaters gab der Boden unter ihr nach.

Sie versank bis zur Hüfte in der Erde. Für die Friedhofsverwaltung ist das Absacken ein normaler Vorgang. Die Kosten für die Beseitigung des Schadens soll daher die Frau tragen.

Das Nachmessen ergab, dass das Loch über einen Meter tief war. Grund für das Absacken des Bodens, so wird vermutet, ist der Verfall des Sarges.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Vater, Grab, Versinken
Quelle: maz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers
England: Dieb klaut 20 Kilogramm schweren und preisgekrönten Cheddar-Käse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2014 13:39 Uhr von Johnny Cache
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
ERLEBNIS, verdammt noch mal! Nicht ERFAHRUNG!
Ist unsere Sprache wirklich so kompliziert?
Kommentar ansehen
07.06.2014 13:40 Uhr von Holzmichel
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Kosten für die Beseitigung des Schadens soll daher die Frau tragen."

Was soll denn hier für ein Schaden entstanden sein? Da wird einfach entsprechend Erde aufgefüllt und fertig!
Kommentar ansehen
07.06.2014 13:52 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Johnny Cache

JA!
Kommentar ansehen
07.06.2014 13:54 Uhr von PrinzAufLinse
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Komm zu Daddy!
Kommentar ansehen
07.06.2014 16:23 Uhr von Soref
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Haben die den Sarg hochkannt reingeschmissen? Wenn das Loch um so viel tiefer ist, muss ja irgendwas anderes noch die Ursache sein.
Kommentar ansehen
07.06.2014 19:19 Uhr von Marco Werner
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder Sarg gibt irgendwann nach. Nur merkt man´s halt -je nach Bodentyp- nicht immer,weil der Boden ganz einfach zu dicht ist.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?