06.06.14 19:04 Uhr
 105
 

Italien: Nonne siegt in Castingshow "The Voice of Italy"

Cristina Scuccia, eine 25-jährige Nonne aus Sizilien, wurde Siegerin in der Castingshow "The Voice of Italy". Nach dem Gewinn forderte sie die Zuschauer zu einem Vater-Unser-Gebet auf.

Gegen drei Konkurrenten setzte sich die Ordensschwester mit 62 Prozent durch. Nun sollen ihre Vorgesetzten, also Oberinnen, darüber entscheiden, ob sie im Showgeschäft weitermachen soll und darf.

Auf YouTube wurde Scuccia über 50 Millionen Mal angeklickt. Mit den Songs von Alicia Keys, "No One" und anderen Hits erreichte sie in der Ordenstracht Berühmtheit. Sie hofft nun auch von Papst Franziskus eine Nachricht zu erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Italien, Castingshow, Nonne, The Voice
Quelle: nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
"The Voice Kids": Nena nun statt Lena Meyer-Landrut in Jury als Coach
Trostberger bei The Voice of Germany: Vier Buzzer für eigenen Song

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
"The Voice Kids": Nena nun statt Lena Meyer-Landrut in Jury als Coach
Trostberger bei The Voice of Germany: Vier Buzzer für eigenen Song


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?