06.06.14 18:44 Uhr
 475
 

China: Schwein rettet sich mit Sprung vom LKW vor dem Schlachthof

In Guangxi (China) war ein mit Schweinen beladener LKW auf dem Weg zum Schlachthof.

Eines der Tiere nutzte die Gelegenheit zur Flucht, es kletterte über die Absperrung und fiel fast fünf Meter tief auf die Straße. Erstaunlicherweise blieb das Schwein dabei unverletzt.

Es gab sogar ein Happy End für das Tier, es wurde von der örtlichen Polizei adoptiert und bekam den Namen "Babe". Ein Sprecher sagte, sie hätte die Chance verdient, weiterzuleben, sie würde auch nicht aufgegessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, LKW, Schwein, Sprung, Schlachthof