06.06.14 18:23 Uhr
 468
 

Sommerhitze: Die wichtigsten Trinkregeln für heiße Temperaturen

Laut einer Ernährungsberaterin wird angeraten circa alle zwei Stunden ein Glas Wasser zu sich zu nehmen. Insbesondere wenn man Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwierigkeiten bemerke, sei es höchste Zeit für eine Erfrischung.

Die Expertin erklärt, dass an heißen Sommertagen jeder mindestens zwei Liter täglich trinken sollte. Sie widerspricht aber der Annahme, dass beispielsweise Kaffee nicht zu der täglichen aufgenommenen Flüssigkeit zähle. Gleiches gelte auch für die übers Essen aufgenommene Flüssigkeit.

Um den Mineralverlust auszugleichen wird empfohlen entweder isotonische Getränke - wie zum Beispiel alkoholfreies Bier - oder Apfelschorle zu trinken. Eine Alternative wäre es, eine Prise Salz in das Wasser zu geben. Am wichtigsten sei außerdem eine Flüssigkeitsaufnahme zwischen 15 und 18 Uhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fox.news
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wasser, Sommer, Trinken
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2014 18:36 Uhr von ZzaiH
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
2l - bisschen wenig für hochsommer...
außerdem alkoholfreies bier als trinkempfehlung...herrje...
Kommentar ansehen
12.06.2014 23:11 Uhr von brainbug1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2 Liter? Die hatte ich um 11 heute morgen schon zusammen, erscheint mir jetzt auch etwas wenig für diese Jahreszeit. Im Winter ok, aber im Sommer bei 35 Grad?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UFC-Fighterin macht sich während Kampf vor laufenden Kameras in die Hose
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Vancouver: Briefträger liefern wegen aggressiver Krähe keine Post mehr aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?