06.06.14 14:46 Uhr
 69
 

Frankfurter Börse: Panne sorgte für Unterbrechung im Xetra-Handel

Am gestrigen Donnerstag gab es an der Frankfurter Börse eine Panne beim Xetra-Handel.

Am Donnerstagmorgen, um etwa 10:30 Uhr, fiel der elektronische Aktienhandel für einige Minuten aus.

Kurz nach dieser Unterbrechung konnte das System wieder zum Laufen gebracht werden und der elektronische Handel konnte fortgesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Panne, Handel, Frankfurter Börse, Unterbrechung
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?