06.06.14 14:46 Uhr
 75
 

Frankfurter Börse: Panne sorgte für Unterbrechung im Xetra-Handel

Am gestrigen Donnerstag gab es an der Frankfurter Börse eine Panne beim Xetra-Handel.

Am Donnerstagmorgen, um etwa 10:30 Uhr, fiel der elektronische Aktienhandel für einige Minuten aus.

Kurz nach dieser Unterbrechung konnte das System wieder zum Laufen gebracht werden und der elektronische Handel konnte fortgesetzt werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Panne, Handel, Frankfurter Börse, Unterbrechung
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?